Gewährleistung - Urteile - Rechtsanwaltskanzlei van de Velde - Fachanwalt für Arbeitsrecht - Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rechtsanwalt van de Velde
Rechtsanwalt van de Velde
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Direkt zum Seiteninhalt
Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Privatmann auch dann für die Unfallfreiheit eines bei einem Autohändler in Zahlung gegebenen Fahrzeuges haftet, wenn in dem Ankaufschein ein Gewährleistungsausschluss vereinbart worden ist (Urteil vom 19. Dezember 2012 - VIII ZR 117/12).
André van de Velde | 19/12/2012
Zurück zum Seiteninhalt