Stopp - Urteile - Rechtsanwaltskanzlei van de Velde - Fachanwalt für Arbeitsrecht - Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rechtsanwalt van de Velde
Rechtsanwalt van de Velde
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Direkt zum Seiteninhalt
Ein spannendes Bußgeldverfahren fand kürzlich vor dem OLG Hamm statt. Es ging um einen angeblichen Handy-Verstoß. Der Fahrzeugführer wurde von Polizeibeamten beobachtet, wie er vor einer roten Ampel wartend ein Mobiltelefon in der Hand hielt.
André van de Velde | 28/10/2014
Zurück zum Seiteninhalt